Sie sind hier: Startseite » Fachkundeprüfungen

Fachkundeprüfung AD(H)S-Trainer

Was weisen Sie nach?

Mit der Fachkundeprüfung AD(H)S – Trainer/in weisen Sie erforderliche Fachkenntnisse im Bereich AD(H)S, Lernstörungen und Verhaltensbesonderheiten bei AD(H)S mit einem Zertifikat und einem Prüfsiegel nach.

Die Prüfung ist geeignet, wenn Sie

  • Erfahrungen mit AD(H)S haben
  • Erfahrungen mit Lernstörungen haben
  • Erfahrungen mit Verhaltensbesonderheiten bei AD(H)S haben

Prüfungstermine

Da es keine festen Prüfungstermine gibt, können Sie sich jederzeit für die Fachkundeprüfung anmelden. Die Prüfungsunterlagen werden Ihnen nach der Anmeldung per Post zugeschickt, so dass Sie diese zu Hause bearbeiten können.

Wer kann sich anmelden?

Es gibt keine bestimmten Zulassungsvoraussetzungen, damit Sie an der Fachkundeprüfung teilnehmen können. Jede/r, die/ der seine qualifizierten Kenntnisse zum Thema AD(H)S und seine häufigsten Begleiterscheinungen nachweisen möchte, kann sich dazu anmelden.

Ziele der Fachkundeprüfung AD(H)S - Trainer/in

Das Ziel der Fachkundeprüfung ist es, dass Sie nach dem erfolgreichen Bestehen anhand eines Zertifikates nachweisen können, dass Sie fundierte Kenntnisse zu den Themen AD(H)S und seine Begleiterscheinungen erworben haben. Sie zeigen mit dieser Prüfung außerdem Ihr Interesse an Menschen mit AD(H)S und Ihre Bereitschaft, mit ihnen zu arbeiten. Weiterhin dokumentieren Sie damit auch Ihr persönliches Engagement, sich qualifiziert weiter zu bilden.

Wie wird geprüft?

Zunächst erhalten Sie per Post das Prüfungsheft zu der Fachkundeprüfung AD(H)S – Trainer/in. Dieses können Sie innerhalb eines Zeitraumes von vier Wochen zu Hause bearbeiten. Ihre Antworten senden Sie uns dann ebenfalls wieder per Post zurück und wir werden diese zeitnah korrigieren. Haben Sie die Mindestvoraussetzungen erfüllt und somit die Prüfung bestanden, erhalten Sie von uns das trägereigene Zertifikat, welches Ihnen Ihre Qualifikationen in dem Bereich ADS/AD(H)S bescheinigt. Sollten die Mindestvoraussetzungen nicht erfüllt sein, können Sie die Prüfung innerhalb von 14 Tagen kostenlos wiederholen.

Was wird geprüft?

Die Inhalte der Fachkundeprüfung orientieren sich an den wichtigsten Grundkompetenzen, die Trainer für die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen mit AD(H)S aufweisen sollten. Es sind insgesamt 40 Fragen aus den Bereichen Medizin, Neurobiologie, Psychologie und Pädagogik.

Bei den Fragen handelt es sich sowohl um Multiple-Choice-Fragen als auch um Fragen, die frei zu beantworten sind.

Beispiel 1:
Welche neurologischen Besonderheiten finden sich im Gehirn eines Menschen mit Aufmerksamkeitsstörung?

Eine viel zu hohe Neurotransmitterproduktion
Die Synapsenendungen sind geschädigt, daher können die Neurotransmitter nicht andocken
Sie produzieren viel zu wenige Neurotransmitter
Sie produzieren kein Dopamin
Der Mengenhaushalt der Neurotransmitter kann nicht richtig reguliert werden
Sie haben kein Noradrenalin

Beispiel 2:
Welche Informationsverarbeitung ist automatisiert?

Kommt aus dem Kurzzeitgedächtnis
Benötigt keine aktive Aufmerksamkeit
Benötigt intensive Übung
Ist leicht veränderbar
Läuft voll bewusst ab
Ist nicht kapazitätsbegrenzt


Beispiel 3
:
Nennen Sie die drei Punkte, an denen man erkennen kann, wie sich eine Speicherschwäche im Bereich Rechtschreibung auswirkt

Beispiel 4:
Nennen Sie vier Wirkstoffe, die zur medikamentösen Behandlung der AD(H)S in der Bundesrepublik zugelassen sind

Prüfungsvorbereitung

Für die Prüfungsvorbereitung ist es hilfreich, wenn Sie sich noch einmal mit den Themen Medizin, Neurobiologie, Psychologie und Pädagogik auseinandersetzen. Was haben Sie dazu bereits gelernt in früheren Ausbildungen oder Fortbildungen? Und was wissen Sie bereits über die Arbeit mit Menschen mit einer AD(H)S?

Welche Qualifikationsnachweise erhalten Sie?

Nach Bestehen der Fachkundeprüfung bekommen Sie ein trägereigenes Zertifikat.

Wie hoch ist die Prüfungsgebühr?

Die Teilnahme an der Fachkundeprüfung kostet 175,- Euro.

Nach bestandener Prüfung

  • Das Zertifikat "AD(H)S – Trainer/in" (s.u.)
  • Das Aushängeschild für Ihre Einrichtung (s.u.)
  • Aufnahme in unsere Trainerdatenbank
  • Ihr Zertifikat ist bei uns hinterlegt. Seine Echtheit kann von etwaigen Interessenten bei uns erfragt werden
  • Unbegrenzten Zugang zum internen Trainerbereich im Internet und zur geschlossenen Facebookgruppe

Produkt-ID: FKPAT

Lieferbar in 3-5 Tagen *

175,00 EUR

inkl. MwSt., zzgl. Zahlung und Versand (entfallen bei Downloads)
St

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren