Sie sind hier: Startseite » Fernkurs

Lerntherapie-Weiterbildung durch Fernkurs

Unsere neue Homepage ist online, und das wollen wir mit Ihnen feiern. Wir bieten Ihnen vom 02.08.2017 00.00 Uhr bis einschließlich 29.08.2017 24.00 Uhr einen Rabatt von 20% auf unseren Fernkurs Sozialtrainer an. (Gültig nur für die Varianten Einmalzahlung). Der Gutscheincode lautet 2017 und kann direkt im Bestellprozess eingegeben werden.

Täglich arbeiten Sie engagiert mit Kindern und Jugendlichen. Etliche dieser Kinder und Jugendlichen tun sich schwer in der Schule, fallen im Kindergarten auf oder ihre Eltern kommen schlecht mit ihnen zurecht. Gern würden Sie diesen Kindern und Jugendlichen helfen, aber wie?

In unserem Kurs Sozialtrainer gehen wir ausführlich auf diese verschiedenen Problematiken ein.

Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen mit einer diagnostizierten AD(H)S, Legasthenie, Dyskalkulie oder intellektuellen Hochbegabung? Und doch fehlen Ihnen immer wieder passende Trainingsmaterialien?
Im Kurs Sozialtrainer bekommen Sie entsprechendes Material von uns. Außerdem zeigen wir Ihnen eine große Auswahl geeigneter und im Handel befindlicher Materialien. Und auch, wie Sie sich mit einfachen Mitteln genau passende Materialien selbst erstellen können.

Sie sind berufstätig und möchten sich weiterbilden, ohne Ihren Urlaub oder viele Wochenenden dafür in einem Kurs verbringen zu müssen?
Der Kurs Sozialtrainer ist ein Fernkurs und ein Selbstlernkurs. Sie bekommen von uns die Materialien und eine „Lernanleitung“ mit Lernempfehlungen. Dann lernen Sie in Ihrem eigenen Lerntempo, in Ihrer eigenen Lernumgebung. Auf dem Sofa, am Schreibtisch, früh morgens, abends oder am Wochenende. Für Fragen stehen Ihnen die anderen KursteilnehmerInnen auf der interaktiven Kurslernplattform zur Verfügung. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihren Kursunterlagen.
Zur Kontrolle Ihres Lernerfolgs bieten wir Ihnen eine Fülle von Selbstüberprüfungsaufgaben an. Für technische Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Sie arbeiten mit Erwachsenen, die mit dem Lernen schlecht zurechtkommen?
In unserem Kurs Sozialtrainer zeigen wir Ihnen, dass auch Erwachsene von den Kursinhalten sehr profitieren können.

Sie suchen eine Fortbildung, die innovativ sowie an dem Bedarf orientiert ist und zu sozialverträglichen Konditionen angeboten wird?
Der Kurs Sozialtrainer kann mit einer sehr kostengünstigen Ratenzahlung gebucht werden.

An wen richtet sich der Fernkurs?

Der Fernkurs „Sozialtrainer“ richtet sich an Menschen, die sich für die Themen AD(H)S und/oder Lernstörungen interessieren. Dies können Lehrer, Therapeuten und Erzieher, aber auch Betroffene, Selbsthilfengruppenleiter, Jugendamtsmitarbeiter oder Eltern sein. Neben den vier Modulen bekommen Sie vier Ressourcenhefte mit einer Fülle von Buch- und Webhinweisen, Arbeitsblättern und Vorlagen verschiedenster Art. Auf der internen Lernplattform steht Ihnen das fünfte Modul zum Download als PDF zur Verfügung. Es bietet Ihnen eine Menge Wissenswertes zu den Themen Berufsbild, Praxisgründung und Marketing.
In den Modulen finden Sie die nötigen theoretischen Grundlagen, immer mit einem praktischen Schwerpunkt. Die Kursunterlagen senden wir Ihnen ausgedruckt und mit einer praktischen Spiralbindung versehen zu oder auf Wunsch auch als PDF-Kurs. Alle Kursteilnehmer erhalten einen unbefristeten Zugang zur internen Sozialtrainer-Lernplattform. Dort finden Sie eine stetig steigende Zahl Ergänzungsmaterialien zu den Modulen. Außerdem können Sie sich dort mit anderen Sozialtrainern austauschen.

Wenn Sie zu diesen Fragen „ja“ sagen können, ist unser Fernkurs genau das Richtige für Sie.

Warum diesen Fernkurs?

Die zunehmenden zeitlichen beruflichen Anforderungen der an diesem Konzept Interessierten verlangt nach individuelleren Lösungen. Daher bieten wir diesen europaweit einmaligen Kurs als Fernkurs in 4 Modulen plus einem Zusatzmodul „Grundlagen des Marketing“ an. Selbständige können optional ein sehr praxisorientiertes Marketingpaket zusätzlich buchen.

Jede/r Teilnehmer/in kann so nach den eigenen Gegebenheiten lernen und die Selbstüberprüfungsaufgaben lösen. Es gibt keine zwingend vorgegebene Höchstbearbeitungsdauer. Die Mindestbearbeitungszeit für alle 4 Module liegt bei 6 Monaten nach Zusendung der Unterlagen.

Alle Bewertungen lesen

Informationen unverbindlich per Mail anfordern

Informationsanforderung
  • Geben Sie hier Ihren Vornamen ein
  • Geben Sie hier Ihren Nachnamen ein
  • Geben Sie hier Ihre Straße und Nr. ein
  • Geben Sie hier Ihre PLZ ein
  • Geben Sie hier Ihren Ort ein
  • Geben sie eine gültige E-Mail-Adresse an